Ausstellungen

Viele Freunde und Kunden waren und sind begeistert von meinen Arbeiten. Das veranlasste mich mehr Menschen meine Arbeiten aus Holz zu präsentieren.

Holz hat schon seit Jahrhunderten einen mystische, zauberhafte Ausstrahlung auf Menschen. Viele Gesichten ranken sich um Bäume und deren Hölzer.
Die Eiche zum Bespiel galt bei den Kelten und Römern als ein Symbol für Standhaftigkeit, Weisheit, Wahrheit, Treue und Heldentum. Die Ulme symbolisiert die Weiblichkeit und Energie. Der Buche sagt man nach das sie Trost in Krisenzeiten spendet und die Esche ist der Baum des Mannes und soll eine Stütze für den gesamten Kosmos sein.

Von diesen Symboliken lasse ich mich inspirieren und beeinflussen. 

Es gibt sehr viele unterschiedliche Hölzer. Abgesehen von den Äußerlichen Unterschieden, kann das Holz weicher oder härter sein, die Maserungen anders verlaufen und auch die Farbe kann von hellen Braun bis zum rötlichen gehen.

Oben finden Sie verschieden Orte wo ich meine Skulpturen ausgestellt habe. In meiner Galerie in der Hansestadt Stralsund können Sie sich im Sommer von meinen Kunstwerken beeindrucken lassen. Ich freue mich über einen Besuch.


Als Künstler ist es mir natürlich ein Anliegen, meine Werke der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Der einfachste und dabei klassische Weg sind Ausstellungen.
Hier können Sie, als interessierter Kunstliebhaber auf Tuchfühlung mit meinen Stücken gehen. Ja, meine Kunst kann man anfassen, meine Kunst muss man anfassen, und  meine Kunst muss man mit mehr als einem Sinn erleben! Riechen Sie das Holz, sehen Sie die Formen und spüren Sie die Spuren, die ich dem Holz gegeben habe.
 
Ausstellungen geben mir auch die Chance mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.
Mich interessiert Ihre Meinung, Ihr Feedback.
Vielleicht kommen Sie mit eigenen Ideen zu mir und evtl. können wir zusammen etwas nach Ihren Vorstellungen schaffen!
 
Natürlich versuche ich immer wieder wechselnde Ausstellungsorte zu finden.
Oben finden Sie eine Auswahl an bereits stattgefundenen Events, bei denen ich viele Besucher begrüßen durfte!
© 2004 - Alle Rechte liegen bei Mathias Sauer