Liebeshocker

Der frivole Spass für den mutigen Massivholzfreund.
Ich wiederhole mich, wenn ich sage, dass oft die Form des Ausgangsmaterials den weiteren Verlauf beim Bau eines Stückes bestimmt. So war es auch bei meinem ersten Liebeshocker. Warum nicht – der Phallus als Zeichen der Kraft und Fruchtbarkeit.

Ich habe den Liebeshocker bereits in vielen verschiedenen Variationen angefertigt. Auf Wunsch ganz in rot,  in hell, dunkel, fein geschliffen oder nur grob bearbeitet.
Auch als Miniaturausgabe macht sich der kleine Hingucker als Stifthalter sehr gut!
© 2004 - Alle Rechte liegen bei Mathias Sauer